Skip to main content

Handpuppen

 

Was ist eine Handpuppe?Handpuppen Tiere

Eine Handpuppe hat meistens einen Kopf, der mit einer Öffnung für den Zeigenfinger ausgestattet ist. Darüber wird der Kopf dann bewegt. Die Hand des Puppenspielers wird unter der weiten Kleidung versteckt. Die Arme der Puppe werden mithilfe der Daumen und dem kleinen Finger bewegt. die bekanntesten Puppen sind sicherlich die des Kasperletheater.

 

Handpuppen Tiere

Das Besondere an Handpuppen mit Tieren ist, dass dabei zusätzlich der Mund bewegt werden kann. Das ist bei menschenähnlichen Handpuppen meist nicht der Fall.

Vorteile

  • Mithilfe der Handpuppen können viel leichter Geschichten erzählt werden als mit Stofftieren. Das Spielen mit den Handpuppen und das Erzählen der Geschichten ist eine sehr willkommene Abwechlsung als nur Geschichten aus einem Buch zu erzählen. Hier können Eltern ihrer Kreativität freien Lauf lassen.
  • Die Handpuppen Tiere können eine gute Art sein, Kinder nach und nach an Kuscheltiere zu gewöhnen. Das Stofftier wird so nicht einfach dem Tier überlassen, sondern spielerisch an die Kinder herangeführt.
  • Eltern können mitspielen. Ein Kuscheltier ist meist ein Spielzeug für das Kind alleine. Bei einer Handpuppe wird das Kind nicht alleine gelassen, sondern die Eltern mit einbezogen. Das ist gerade in jungen Jahren wichtig, dass die Eltern auch mit den Kindern spielen.

 

Handpuppe kaufen oder Handpuppe selber machen?

Handpuppe selber machen

Handpuppen sind in vielen Variationen erhältlich. Es gibt günstige Varianten für den Einstieg, aber auch welche, die über 40,- kosten. Je nach dem, wie detailverliebt und aufwendig die Handpuppe hergestellt worden ist. Da kann der Gedanke aufkommen, Handpuppen Tiere selber zu machen anstatt zu kaufen. Dabei sind vor allem Vögel recht simpel zu machen. Hier eine kleine Anleitung:

 

Die Handpuppe aus einer Socke

Dazu benötigen Sie lediglich eine (alte) Socke und etwas Karton.

  1. Aus dem Katon schneiden Sie zuerst einen Halbkreis aus.
  2. Die Socke über den Mund stülpen.
    1. Nun bilden Sie mit den Daumen und dem Zeigefinger, ggf. zusätzlich noch dem Mittelfinger, einen Mund.
  3. Den Stück Stoff des Mundes drücken Sie nun nach innen und kleben den Karton auf die Unterseite des Mundes.
  4. Anschließend können Sie die Handpuppe noch verzieren.
    • Knopfaugen aufkleben
    • Mit Filz eine Zunge einkleben oder einen Schnabel aufkleben
    • Der Puppe eine lustige Frisur geben, etwa mit Wolle.

 

Möchten Sie eine aufwändigere Handpuppe basteln, können Sie auch eine Handpuppe nähen. Das Ergebnis sehen Sie auf dem Foto auf dieser Seite. Dazu benötigen Sie dann keine Socke, sondern Sücke Stoff. Auch eine Handpuppe aus Papier bietet sich an. Gute Anleitungen und Videos zum Thema Handpuppe basteln finden Sie auf Youtube.

 

Wenn Sie lieber eine Handpuppe kaufen möchten, haben wir Ihnen hier eine kleine Auswahl zusammengestellt. Noch mehr Handpuppen

1234
Folkmanis Puppets - Schnecke Goki - Handpuppe Schaf Suse HEUNEC- Sandmann und Freunde, Handpuppe Pittiplatsch Sterntaler - Handpuppe Krokodil
Modell Folkmanis Puppets – SchneckeGoki – Handpuppe Schaf SuseHEUNEC- Sandmann und Freunde, Handpuppe PittiplatschSterntaler – Handpuppe Krokodil
Preis

38,08 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 12, 2017 2:36 pm

8,68 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 12, 2017 2:36 pm

9,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 12, 2017 2:36 pm

15,47 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 12, 2017 2:36 pm
Bei amazon ansehen*Bei amazon ansehen*Bei amazon ansehen*Bei amazon ansehen*

 

Wenn Sie nicht nur selbst kreativ beim Basteln und Spielen mit Handpuppen sein wollen, können wir Ihnen eine unserer Partnerseiten über Kinetic-Sand ans Herz legen. Kinetic-Sand fördert die Kreativität von Kindern und macht auch eine Menge Spaß 🙂